Gnadenkirche

Auloh – Stauseestraße

Gnadenkirche Die Gnadenkirche in Auloh gehört zur evangelischen Gemeinde Erlöserkirche. Sie wurde im Oktober 1960 eingeweiht. Die Bauplanung wurde dem Landshuter Architekten Hans Kritschel übertragen. Im Inneren der Kirche, an der Altarwand, befindet sich eine besonders eindrucksvolle Bronzeplastik des hl. Abendmahls von dem Landshuter Bildhauer Karl Reidel.

Die damals noch recht trostlose Siedlung Auloh bekam damit einen ersten Mittelpunkt und ist heute ein stark gewachsener Stadtteil.