St. Vinzenz

Auloh – Werraweg

St. Vinzenz Im Osten der Stadt liegt die flächenmäßig größte Pfarrgemeinde der Stadt. Die Pfarrkirche von 1961, dem hl. Vinzenz von Paul geweiht, liegt im Stadtteil Auloh.

In der Pfarrgemeinde mit 2.000 Katholiken haben viele Spätaussiedler und Vertriebene eine neue Heimat gefunden. Die Stadtrandlage ist attraktiv für junge Familien ebenso wie für überregionale schulische Institute.
Zur Pfarrgemeinde gehört auch der Ort Frauenberg mit der schmucken spätgotischen Wallfahrtskirche "Mariä Heimsuchung" von 1491. Die Kirche ist seit 1854 jährliches Ziel der Landshuter Wallfahrtsfrauen. Der Ortsteil ist überwiegend ländlich orientiert.