KAB

Katholische Arbeitnehmerbewegung

Die KAB - Landshut St. Wolfgang wurde 1957 gegründet. Sie will Vertretung der Arbeitnehmer in der Kirche und Vertretung der Kirche in der Arbeitnehmerschaft sein. Die KAB pflegt die Geselligkeit, vertritt in sozialen Problemen, schult und informiert in gesellschaftspolitischen und sozialpolitischen Fragen. Im Rahmen der Pflege der Geselligkeit hält die KAB-St.Wolfgang seit 1978 ununterbrochen im Pfarrsaal den "Großen Hoagarten" ab.

Jeden Freitag wird im Pfarrsaal in zweiwöchigem Turnus entweder ein Volkstanzübungsabend oder ein Gesellschaftsabend mit Musik abgehalten. Außerdem findet jeden 2. Montag, eine Monatsversammlung statt, in der ein religiöses, ein sozialpolitisches oder ein kulturelles Thema behandelt wird.

Einmal im Jahr wird eine Winterwanderung und ein Ausflug mit der Bahn unternommen. Kleiner Hoagarten mit Ehrung der KAB- und Altersjubilare, Adventsfeier und Familienfasching runden diese Programm ab. Eine Gruppe von 11 Personen trifft sich einmal im Monat abwechselnd jeweils bei einer anderen Familie zu einem Aktionskreis, bei dem unter dem Motto "Sehen, Urteilen, Handeln", Texte aus der Bibel und auch aktuelle gesellschaftspolitische Themen behandelt werden.

Bei der Jahreshauptversammlung 2008 der KAB gab es Neuwahlen.

  • 1. Vorsitzender: Herr Anton Kammerer
  • 2. Vorsitzender: Herr Rainer Perzlmeier
  • 1. Vorsitzende: Frau Christine Spiegl
  • 2. Vorsitzende: Frau Elisabeth Hagelauer
  • Schriftführer: Herr Dr. Anton Kaiser
  • Kasse: Frau Christine Gruber
  • Volkstanzgruppe: Herr Rainer Perzmeier
  • Sozialobmann: Herr Willi Groß
  • Musikgruppen: Herr Albert Lindner

Vorsitzender

Anton Kammerer
Nelkenstraße 2a
84032 Landshut
Tel. 97 60 99

Leiter der Volkstanzgruppe

Rainer Perzlmeier
Birkenstraße 13
84032 Landshut
Tel. 7 22 58

Leiter der Musikgruppen

Albert Lindner
Dr.-Gerlich-Straße 8
84032 Landshut
Tel. 7 15 49

Ansprechpartner des Aktionskreises

Anton Kammerer
Nelkenstraße 2a
84032 Landshut
Tel. 97 60 99